PULSAR TRIO – 2. Jazz around the world – 30. März 2017 – 20 h

“Im Zentrum des Instrumental-Projektes aus Potsdam, die 2014 den “creole – Global Music Contest” gewannen*,steht die indische Sitar. In eigenwillig-eingängigen Kompositionen erkunden die drei Musiker, Beate Wein am Piano, Aaron Christ an den Drums und Matyas Wolter an der Sitar, improvisierend ihr neuartiges, pulsierendes Klanguniversum. Piano, Sitar und Schlagzeug gelingt dabei eine erfrischend-fluoreszierende Klangverschmelzung, die in dieser Konsequenz noch nicht zu hören war.” (taken from Masala Musik Festival).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.