Kinderkonzert und Mitmach-Show mit DONIKKL

09-20-Donikkl

Mit fröhlichen Mitmach-Hits für die ganze Familie sorgen
DONIKKL und seine flippigen Bandkollegen für
ausgelassene Stimmung auf dem internationalen Welt-
Kinderfest Puchheim. Mitreißende Gute-Laune-Musik,
die sich spielerisch durch sämtliche Musikrichtungen
bewegt, jede Menge knallig bunte Kostüme und witzige, interaktive Action! Ein unvergessliches Erlebnis für Kinder und Erwachsene! Heiß wird’s beim neuen DONIKKL-Mitmach-Konzert-Programm! Denn der Kopf der laut BR „erfolgreichsten Kindermusikband Europas” und laut HR „angesagtesten Kindermusikband Deutschlands” hat das stärkste DONIKKL-Album und damit auch jede Menge Ohrwürmer im Gepäck – vollgetankt mit gutem Laune-Sommerfeeling. DONIKKLs
unvergleichlicher Siegeszug reicht mittlerweile weit über die Kinderzimmer hinaus. So avancierte der DONIKKL-Hit:„So a schöner Tag” (Fliegerlied) zum „weltweit am
meisten nachgespielten deutschsprachigen Song!” (SAT 1). Richtig gute Live-Musik, witzige Musiker, haufenweise Ohrwürmer und fröhliche Mitmach-Bewegungen!
„Nicht nur pädagogisch, sondern auch musikalisch wertvoll” (SZ)
Veranstalter: Stadt Puchheim

Wann: 20.September 2014
Wo: PUC, Béla Bartók-Saal
Beginn: 17 Uhr
Eintritt: €7,40/3,-
VVK: PUC Kulturbüro und Buchhandlung Bräunling,online: www.puc-puchheim.de

2. Puchheimer Country-Nacht

09-19 Countrynacht Rebel Bunch01A Night of Country, Blues & Rock’n’Roll im PUC. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr kommt hier die zweite Puchheimer Country-Nacht. Ein wenig ist Country in Deutschland ja dominiert von Insidervereinen und dem Blick über den großen Teich. Doch auch wenn Country & Western, Blues und Rock’n’Roll uramerikanische Musikformen sind, können sie anderswo mit Können und Engagement gespielt werden. Titus Waldenfels und die legendären Wandering Stars bringen gewohnt eigenwillige, von Blues & Rockabilly geprägte Arrangements, unsterblicher Countryklassiker aus den 50ern und 60ern auf die Bühnenbretter Puchheims, bevor Frontfrau Danah Heiser und ihre professionelle Countryrockband Rebel Bunch aus München, auch zu hören auf diversen Festivals und in stimmungsvollen Pubs, einmal mehr richtig Gas geben. Eine Country-Nacht, die keine Wünsche offen lässt.

PUC Béla Bartók-Saal

Beginn: 20 Uhr Eintritt: €19,50/16,20

VVK: PUC, buchhandlung bräunling, puc-puchheim.de

“Rebel Bunch” im PUC

Country und Rock´n´Roll mit “Rebel Bunch”, hier eine Hörprobe:

 

 

Wann: 19.September 2014

Wo: Kulturcentrum PUC im Béla Bartók-Saal

Beginn: 20 Uhr Eintritt: €19,50/16,20

VVK: PUC, Buchhandlung Bräunling, www.puc-puchheim.de

Kabarett mit Arnulf Rating

Ein Kostprobe des beliebten Kabarettisten Arnulf Rating, der demnächst auch im PUC auftritt:

Wann: Donnerstag, 18.09.
Wo: PUC- Béla Bartók-Saal
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: €17,30/14,-
VVK: PUC,Buchhandlung Bräunling, puc-puchheim.de

DONNIKL im PUC mit toller MITMACH-Show für Kids

DONNIKL und seine bunte Truppe kommen mit ihrer musikalisch und pädagogisch wertvollentollen Mitmach-Show zu uns ins PUC, hier schon mal eine Hörprobe:

 

Wann: 20.September 2014

Wo: PUC, Béla Bartók-Saal

Beginn: 17 Uhr Eintritt: €7,40/3,-

VVK: PUC Kulturbüro und Buchhandlung Bräunling,online: www.puc-puchheim.de

Kabarett mit Arnulf Rating im September 2014

Foto: Jim Rakete

Foto: Jim Rakete

Arnulf Rating zeigt sein aktuelles Programm “Ganz im Glück”. Arnulf Rating schöpft in seinem Kabarett aus den umfangreichen Patientenakten von Dr. Mabuse.
Hier spiegeln sich wie in einem Mikrokosmos alle Verwerfungen unserer Zeit. Dr. Mabuse selbst weiß, was viele Patienten mit Burn-out-Syndrom in seine Praxis und in die Verzweiflung treibt. Für ihn ist der Mensch die Hardware, die pausenlos mit Software befüttert wird:
Fortschrittsglaube, Religion, Sozialdemokratie. Das ist oft nicht kompatibel und führt immer wieder zu Systemabstürzen.
Heute finden wir manches kurios, was die Menschen in all den Jahren, in ihrem Streben nach Glück und immer flacher werdenden Bildschirmen bewegt hat.
Aber Arnulf Rating ist sicher: es besteht Hoffnung. Jedenfalls solange es Menschen gibt, die nicht nur Bio-Eier wollen, sondern auch ein iPhone aus artgerechter
Chinesenhaltung. Arnulf Rating wurde mit dem Deutschen Kabarettpreis und dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Er war einer der Mitbegründer der legendären 3 Tornados. Veranstalter: Stadt Puchheim

Donnerstag, 18.September 2014
PUC- Béla Bartók-Saal
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: €17,30/14,-
VVK: PUC,Buchhandlung Bräunling, puc-puchheim.de

Väsen – Konzert, Mittwoch 17. September 2014

09-17 Vasen_1Väsen sind das Aushängeschild der skandinavischen Folkmusik
und haben bereits Konzertbesucher von
Washington bis Tokio begeistert. Das Trio besteht aus Olov Johansson, der Schwedens Nationalinstrument,
die Nyckelharp (“Schlüsselfiedel”) beherrscht wie kaum ein zweiter, Mikael Marin an der Viola (Staatsgeiger; u. a. bereits Zusammenarbeit mit Leonhard Bernstein, Produzent/Komponist u. a. für das Kronos Quartet) und Roger Tallroth, dem ersten und immer noch einflussreichsten Folkgitarristen der nordischen Musikszene, an der 12-saitigen Gitarre. Väsen spielen schwedische Instrumentalmusik wie traditionelle Polkas, aber auch viele exzellente Eigenkompositionen. Ausgeklügelte Arrangements und das intensive Zusammenspiel der drei Musiker machen die Musik von Väsen so einmalig und
faszinierend. Väsens Bühnen-Performance fußt auf kunstvoll durcharrangierten Melodien, die immer noch genug Platz für Improvisationen lassen. Dadurch ist jedes
Konzert ein einmaliges Erlebnis. Die drei Musiker spielen mit einer unglaublichen Intensität, sie wechseln von leisen, filigranen Arrangements schlagartig zu wuchtigen
Parts und werfen die Zuhörer von einer Gefühlswelt in eine vollständig andere. Bei ihren Konzerten entsteht der Eindruck, dass alle derselben unsichtbaren Eingebung
folgen, so eng verzahnt agieren sie miteinander.
Sie wechseln sich bei Melodieführung und Begleitung häufig ab, sodass der Nyckelharpa-Weltmeister Johansson von rasanten Läufen zu rhythmischen Bogenstrichen wechselt oder aber Tallroth urplötzlich von feinen Gitarrenmelodien
zu Power Chords, die dem Klangbild Väsens aus Folk, Kammermusik und Pop zeitweise auch noch einen Rock-Anstrich geben.
Veranstalter: Stadt Puchheim

Mittwoch, 17.09.2014
PUC – Béla Bartók-Saal
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: €17,30/14,-
VVK: PUC, Buchhandlung Bräunling, puc-puchheim.de